Arktische Forschung wegen Klimawandel abgebrochen

Das Wissenschaftsteam des kanadischen Forschungs-Eisbrechers CCGS Admunsen hat die erste Etappe der Expedition 2017 aufgrund durch den Klimawandel verursachten Bewegungen des arktischen Meereises abgesagt. Die Forscher untersuchen seit 2003 die Auswirkungen des Klimawandels und der Ressourcenentwicklung auf arktische Meeres- und Küstenökosysteme. In diesem Jahr hat es die Logistik des Unternehmens zwar geschafft, ganze 6 Tage weiterlesen…

Cherry Blossom: wie die CIA Router übernimmt

WikiLeaks hat im Zuge der Vault7-Veröffentlichungen ein weiteres brisantes Dokument veröffentlicht. Damit war es der CIA möglich mehr als 200 unterschiedliche Router-Modelle mit einer Malware namens CherryBlossom zu bespielen und damit die vollständige Kontrolle über den Router zu übernehmen. Betroffene Router kommen auch von bekannten Firmen wie Apple, D-Link oder Cisco. Big Brother is listening weiterlesen…