Tag Archives: Merkwürdiges

Bayern: Alkohol nur für Autofahrer

Da die Bayern bislang zu faul waren, ein eigenes Ladenschlußgesetz zu formulieren, gilt dort immer noch das Bundesgesetz von 2003. Alle anderen Bundesländer haben es geschafft, ein eigenes Ladenschlußgesetz zu formulieren. In den meißten Ländern ist es so, daß eine 6×24-Regelung existiert, was bedeutet, daß die Geschäfte Montags bis Samstags 24 Stunden geöffnet haben dürfen (nicht müssen! Immer dran denken!).

Nach dem alten Ladenschlußgesetz von 2003 dürfen Geschäfte nur Montags bis Samstags von 6 bis 20 Uhr öffnen. Dies betrifft auch den Verkauf von Lebensmitteln an Tankstellen. Unter dieser Faulheit der CSU, ein Ladenschlußgesetz zu formulieren müssen jetzt die Pächter leiden, die schon lange einen großteil Ihrer Gewinne über das Ladengeschäft erwirtschaften.

Nachteil für alle anderen in Bayern: man kann nach Ladenschluß nicht mehr einfach an einer Tankstelle eine Tüte Chips und ne Kiste Bier kaufen. Nichtmal eine Flasche Bier bekommt man, wenn man nicht zufällig mit dem Auto da ist – Fahrradfahrer und Fußgänger dürfen nach 20 Uhr überhaupt nichts mehr in Tankstellen einkaufen. Wie krank ist das denn ?

http://www.sueddeutsche.de/bayern/naechtlicher-verkauf-an-tankstellen-alkohol-nur-fuer-autofahrer-1.1451551

Auto-E-Mail Antwort auf Strassenschild

In England steht (bzw mittlerweile stand es mal) ein Schild mit einer automatischen E-Mail Antwort.

Die englische Version des Schildes zeigt den Text “Keine Einfahrt für schwere Nutzfahrzeuge. Nur für Anwohner.” Direkt darunter sollte der selbe Text auf walisisch zu lesen sein. Allerdings steht dort folgender Text: “Ich bin nicht im Büro im Moment. Bitte senden Sie keine Arbeit übersetzt werden.” (lt. google translate).

Perverse Schlüsselanhänger aus China

Bei manchen Dingen denkt man, kranker und perverser können manche Leute doch nicht werden. Aber beim nächsten Blick um die Ecke wird das direkt von irgendwelchen Spinnern überboten.

In China gibt es seit einiger Zeit Schlüsselanhänger mit lebendigen Tieren zu kaufen. Die  Tiere, meisst Fische oder kleine Reptilien, sind in einer merkwürdigen bunten Flüssigkeit die laut deren Verkäufer “genügend Nährstoffe beinhaltet um die Tiere mehrere Monate zu versorgen”. Mehrere Tierschutzorganisationen haben dies untersucht und nirgends ausreichend Nährstoffe gefunden.

Eine echt perverse Art, ein Tier zu einem Spielzeug zu verdammen.

Britischer Schüler (12) trägt Rock

Ein britischer Schüler protestiert gegen die strenge Kleiderordnungen in den öffentlichen Schulen. Den britischen Mädchen ist es bei höheren Temperaturen erlaubt, Röcke in den Schulen zu tragen. Die Jungs hingegen müssen laut Kleiderordnung immer mit langer Hose erscheinen – egal wie warm es ist.

Aus diesem Grund kommt Chris Whitehead zu seiner Schule in der Nähe von Cambridge neuerdings in der Schulkleidung für Mädchen. „Die Mädchen dürfen im Sommer Röcke tragen, die Jungen aber keine kurzen Hosen“, sagte Whitehead dem Daily Telegraph. Er fühlt sich durch die Kleiderordnung diskriminiert.

IKEA: Tapetenwechsel im Wert von 10.000 EUR zu “gewinnen” ?

Ikea verlost zur Zeit einen “Tapetenwechsel im Wert von 10.000 Euro” und das sogar monatlich. Ich habe mir dazu mal die  Teilnahmebedingungen durchgelesen und finde ein paar Absätze doch sehr lächerlich und merkwürdig. Da die meißten solche Teilnahmebedingungen gar nicht lesen, dürfte es für diese ein böses Erwachen geben.

Continue reading IKEA: Tapetenwechsel im Wert von 10.000 EUR zu “gewinnen” ?

Null-Bock-Bank

Der Bürgermeister von Eppelheim in Baden-Württemberg hatte wohl “die Schnauze voll” von Jugendlichen, die “Null Bock” hatten, sich an irgendwelche Regeln zu halten. Diese sitzen bekanntlicher weise gerne auf den Lehen von Bänken und stellen Ihre “dreckigen Schlappen” auf die Sitzflächen.

„Irgendwann habe ich mir gedacht. Warum entwerfen wir nicht eine Bank, bei der man bequem auf der Rückenlehne sitzen kann?“, so der Bürgermeister.