EURO verletzt Patent

Das amerikanische Unternehmen Document Security Systems Inc. hat im August die Europäische Zentralbank wegen Verletzung eines Patentes verklagt, das ihnen im November 1999 vom Europäischen Patentamt zugewiesen wurde.

Die EURO-Noten beinhalten feine Linien, die das Kopieren und Scannen der Noten verhindern (Moire-Effekt) – diese Technik hat sich DSS Inc. patentieren lassen.

Quelle: patent-recht.de