Linux ist schlecht

Da hat ein Schüler auf seinem privaten Notebook ein Linux installiert – und direkt Probleme mit seiner Schule erhalten. Noch besser: die Schule hat sich beim Distributor beschwert.

Schließlich ist das Konzept hinter Linux ja falscht – Software kostet immer Geld und darf niemals einfach so verteilt werden – und zudem läuft dieses System einer großen Firma aus Redmond/Washington ja tatsächlich auf jedem Rechner der Welt.

Gefunden bei linuxlock

One Reply to “Linux ist schlecht”

Die Kommentare sind geschloßen.