MdB Jakob Maria Mierscheid, SPD (Phantom)

Auf den offiziellen Seiten des Deutschen Bundestages findet man einen Eintrag zum MdB Jakob Mierscheid, SPD. Dieser ist seit 1979 Mitglied des Bundestages, hat ein paar Auszeichnungen bekommen und sogar 1983 das “Mierscheid-Gesetz” entworfen.

Leider ist diese Person jedoch vollständig fiktiv. Eine Phantomfigur. Einen genauen Grund, warum es diesen Minister seit mehreren Legislaturperioden gibt, habe ich nicht gefunden. Hat jemand eine Erklärung? (Vermutlich ein “Scherz”, aber wieso? Geschichte?)