Skype: Ebay verkauft und erster Trojaner

Zur Zeit tickern von überall Meldungen rein, daß Ebay heute bekannt geben will, Skype an eine Investorengruppe zu verkaufen. Gleichzeitig kam aber auch in einzelnen Medien die Meldung, daß es zu dem vor ein paar Tagen gemeldetem Skype-Spionageprogramms nun den ersten Trojaner gibt. Trojan.PeskySpy wird das Programm bei Symantec genannt, TrendMicro hat ihm den Namen Troj_Spayke.C verpasst.

Beide Unternehmen wollten nicht ausschließen, daß dieser neue Trojaner auf dem veröffentlichten Quellcode basiert.