Kommentar: Urteil gegen Schmidt “Rachefeldzug gegen VW” ?

Bei kaum einem Thema erkennt man aktuell den Unterschied zwischen Akzeptanz und Ignoranz so gut, wie beim für viele deutschen mittlerweile leidigen Thema Dieselgate. Der VW-Manager Oliver Schmidt wurde in den USA zu einer Freiheitsstrafe von 7 Jahren verurteilt. Hier in Deutschland gibt es allenfalls weiche Versprechungen. Genau genommen sind es eigentlich nur “Möglichkeiten”, die weiterlesen…