Türkei: Nächste Zensur

Gerade erst kam eine neue Nachricht dass die Türkische Regierung erneut mehrere tausend Beamte gekündigt hat. Gestern wurde als nächster Schritt staatlicher Zensur das Online-Lexikon Wikipedia komplett und in allen Sprachen blockiert. 

Begründet wurde dies mit angeblich kritischen falschen Artikeln über die  Türkei. Da angeblich die Betreibergesellschaftvon Wikipedia selbst kontaktiert wurde um diese Artikel zu ändern oder entfernen ist damit auch klar geworden, dass die zuständigen Personen keinerlei Ahnung von der Funktion eines Wiki haben…