Verelox: Ex-Admin löscht alle Kundendaten

Selbst wenn man seine Webseiten bei einem kommerziellen Provider hostet, sollte man auch dort regelmäßige Datensicherungen entweder zu einem anderen Anbieter oder auf das eigene Storage zuhause durchführen.

Daten gelöscht

Der Niederländische Anbieter Verelox hat kürzlich sämtliche Nutzerdaten und -Webseiten verloren, als ein Ex-Administrator sämtlichen Content gelöscht hat.

Der Hoster hat ein kurzes Statement auf der eigenen Webseite veröffentlicht, nach dem für die Zeit des Ausfalls keine Kosten für die Kunden anfallen – aber auch mit dem Hinweis, daß nicht sämtliche Daten wieder hergestellt werden können.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *